Impfbestimmungen: Keine Vorschriften, Hepatitis A empfohlen.

Visum
Das Visum wird für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen bei der Einreise am Flughafen erteilt (Kosten OMR 20/ca. CHF 50.-).

Ideale Reisezeit: In den Wintermonaten von November bis März.

Reiseübersicht Oman

Gruppenreisen mit fixen Abreisedaten

Oman

Von Salalah bis Muscat

Jeepsafari mit leichten Wanderungen | 12 Tage – Das Sultanat Oman liegt am östlichen Ende der Arabischen Halbinsel und ist ein Geheimtipp unter Wüstenfans. Weite Sandwüsten und herrliche Berggebiete prägen dieses wundervolle Land. Ende der 1960-er Jahre fand man in diesem kleinen Scheichtum Erdöl. Die vom Sultan umsichtig geplante Entwicklung führte zum heutigen, modernen Staatssystem. Dem Gegensatz zwischen Wohlstand und jahrhundertealter Tradition werden Sie während dieser Reise auf Schritt und Tritt begegnen. Im Süden ist der Duft des Weihrauchharzes allgegenwärtig und der Alltag wäre ohne ihn undenkbar. Wer den alten Souk von Salalah besucht, taucht ein in eine raffinierte Welt der Düfte. Vom entlegenen Süden reisen Sie entlang der menschenleeren Küste zu den beeindruckenden Wüsten- und Gebirgswelten um Nizwa. Die Reise endet nach dem Besuch von mächtigen Burgen und dem „Grand Canyon“ des Omans - dem Jebel Shams - in der Hauptstadt Muscat. » zum Detailprogramm
Oman

Wüstenland am Indischen Ozean

Entdeckerreise, Natur und Kultur, Berge und Wüsten | 14 Tage – Sie nähern sich dem faszinierenden orientalischen Land auf verschiedenen leichten Wanderungen an. Von der pulsierenden Hauptstadt mit dem traditionellen Souq befahren Sie vorerst die Küste, wo die karge Landschaft immer wieder mit der äusserst lebendigen Unterwasserwelt kontrastiert. Danach begeben Sie sich ein erstes Mal in die Berge, wo Wasserfälle und Schwimmbecken in grünen Tälern die Vielfalt des Landes unterstreichen. Nach nur wenigen Kilometern wechseln Sie aber schon in die Wahiba Sands, eine Dünenlandschaft auf mehr als 10'000 km² Fläche. Über die Handelsstadt Nizwa gelangen Sie in die Region des Akhdar-Gebirges mit ihren malerischen Bergdörfern. Mit leichten, aber eindrucksvollen Wanderungen ist diese Reise für jede Fitnessstufe geeignet! » zum Detailprogramm
zum Seitenanfang