Turkmenistan

Turkmenistan Reisen – alt trifft auf neu

Turkmenistan ist das Land der tausend Eindrücke. Hier finden Sie beeindruckende Natur, eine spannende Kultur, die sowohl von dem asiatischen Raum als auch von der Besatzungsmacht der Sowjetunion nachhaltig beeinflusst wurde und eine Stadt, die besonderer nicht sein könnte. Die Hauptstadt Ashgabat ist prunkvoll, orientalisch und modern zugleich. Hier befinden sich alle wichtigen Stützpunkte des Landes. Durch ihre Lage mitten in der Wüste erinnert Sie eine riesige Oase.

Alles rund um den Wüstenstaat

Der Wüstenstaat Turkmenistan liegt in Zentralasien und grenzt an Kasachstan, Usbekistan, Afghanistan und den Iran. Mit einer Küstenlänge von insgesamt 1768 Kilometern liegt Turkmenistan ausserdem am Kaspischen Meer, dem grössten See der Welt. 90 Prozent des Landes sind allerdings reine Wüstenlandschaft. Wenn Sie eine Reise nach Turkmenistan planen, dann sollten Sie vorher auf jeden Fall einen Blick auf die Klimatabelle werfen. Durch das kontinentale Klima sind die Temperaturunterschiede bereits zwischen Tages- und Nachtzeit gross. Die beste Reisezeit für Turkmenistan sind April und Mai, sowie September und Oktober. 

Turkmenistan Rundreise – was Sie hier erwartet

Haben Sie sich schon immer gefragt, wo eigentlich das Tor zur Hölle liegt? Ganz einfach: in Turkmenistan. Der Krater von Dervaza, der liebevoll auch als Door to Hell bezeichnet wird, brennt seit bereits 40 Jahren und entstand, als sowjetischen Soldaten auf der Suche nach Petroleum eine Grube aushoben. Neben Turkmenistans Hauptstadt Aschgabat und dem Tor zur Hölle am Dervaza Gaskrater, warten noch viele weitere Highlights auf Sie, wenn Sie uns auf eine Rundreise durch Turkmenistan begleiten. Wandern Sie durch die beeindruckenden Schluchten von Yangikala und Yangisu. Die Felslandschaft mit ihren Kratern, Steinformationen und der sand-rostroten Farbmischung erinnern ein bisschen an eine Mondlandschaft. Entdecken Sie bei einer Wanderung die Karakum Wüste und Ihre unendlichen Weiten. Besonders schön bei Sonnenuntergang. Um die Kultur und Lebensweise der Menschen in Turkmenistan besser kennenzulernen, ist ein Besuch der alten Handelsroutenstädte Konya Urgench und Merw die optimale Möglichkeit.

Turkmenistan

Turkmenistan umfassend

Entdeckerreise mit leichten Wanderungen und viel Natur | Naut und Kultur | 12 Tage

Beratungsformular